• 100% Bio Baby Bodies

  • VERSANDKOSTENFREI

  • 1-3 Werktage lieferzeit

Halloween DIY Fledermauskostüm für Babys selber machen - einfach und doch kreativ

Anleitung für ein selbst gemachtes Halloween Fledermauskostüm

Die Blätter fallen, die Sonnenstunden werden kürzer und die Kürbisse sind in jedem Supermarkt wieder ganz vorne dabei: Der Herbst ist da. Und vor allem eine Sache lieben die Kleinen im Herbst ganz besonders: Halloween. Falls Ihr noch auf der Suche nach einem passenden Kostüm für Eure Kleinsten seid, seid ihr hier genau richtig. Wir wandeln mit Euch, Schritt für Schritt, den Tom&Jenny Body in ein super süßes Fledermauskostüm um. Ist auch gar nicht schwer!

Farbe und Nadeln raus: Los geht’s!

Was Ihr dafür braucht: 

  • Einen Tom&Jenny Body
  • Schwarze Textilfarbe
  • 1 Meter schwarzen Filzstoff
  • 80 Zentimeter schwarzes Band
  • Nadel und silberfarbenen/schwarzen Faden

 

 

DIY Halloween Fledermauskostüm für Babys

 

Schritt 1: Der Body

Färbt den weißen Babybody mit Textilfarbe. Dabei orientiert Ihr Euch am besten, an der von Euch ausgesuchten Textilfarbe. Während der Body noch einfärbt, könnt ihr schon an die nächsten Schritte gehen.

Schritt 2: Die Flügel

Skizziert Euch auf einem weißen Blatt die Flügelform (variiert je nach Bodygröße) und schneidet diese aus. Wer es jetzt eilig hat kann den nächsten Schritt auch überspringen und direkt zu Schritt 4 übergehen.

Schritt 3: Für die Extraportion Schimmer

Näht entlang der Flügel mit einem silbernen Faden und gebe dem Kostüm so das gewisse Etwas. Näht auch entlang der Flügelstrenge, um die Struktur der Fledermausflügel noch stärker zu verdeutlichen (siehe Bild).

Schritt 4: Das Käppchen

Schneidet einen Babykopf-großen Kreis aus dem Filzstoff aus und schneidet gleichmäßig vier Rillen hinein, sodass Ihr die Enden leicht übereinander lappen lassen könnt und so eine gehobene Käppchenenform entstehen kann. Näht die Enden fest. Jetzt fehlen nur noch die Fledermausöhrchen.

Schneidet dafür zwei ohrenförmige Stücke aus dem Stoff aus und näht sie an Ihrer unteren Seite an das Käppchen.

Damit Ihr das Käppchen richtig auf dem Köpfchen befestigen könnt, haben wir noch jeweils zwei Bänder an den Seiten angenäht, um es am Ende zu einer Schleife zusammen binden zu können. 

Schritt 5: Alles zusammennähen

Nun sollte der Body getrocknet sein und bereit für die Flügel. Näht die Flügel an zwei Seiten fest, jeweils an der Unterseite des Oberarms und an der Außenseite der Hüfte.

Und schon ist das Kostüm fertig!

 

DIY Fledermauskostüm für Babys

 

Tipp: Wer lieber das Engelchen in seinen Kleinen hervorheben möchte, kann natürlich auch ganz fix ein solches Kostüm zaubern. Einfach den Body weiß lassen und anstatt des schwarzen Stoffes, weiße Flügel ausschneiden und mit goldenem Faden verzieren. Dazu nur noch ein weißes Käppchen mit goldenem Drehdraht basteln und schon ist das Alternativkostüm fertig.

 

Ganz viel Spaß beim Nähen und nicht vergessen: Süßes oder Sauuuures ;)